WOWI-HOME

Kontrollierte Wohnraumbelüftung

Mit der WOWI-HOME-Serie bietet WOWI-Wickert eine intelligente Wohnraum-Belüftungssystem an, das für allergen-, staub- und schimmelfreie Luft in allen Räumen sorgt.

Darüber hinaus zeichnet es sich durch einen sehr niedrigen Schallleistungspegel, bei hoher Effizienz, und der sehr optimalen Wartungsmöglichkeit, aus.

Die Belüftungsgeräte der WOWI-HOME-Serie gibt es in drei verschiedenen Bauausführungen. Als Vertikal- und Horizontalgeräte sowie in Flachbauweise.

Leistungsspektrum
der Gerätetypen

Konstruktion:

  • Integrierte Regelung
    • Integrierte Druckschalter für einen aus­ge­wogenen und konstanten Luftstrom;
    • Steuerung der externen Komponenten: Vor- und Nachheizregister, Luftklappen usw.
  • Angetriebene Bypass-Klappe mit inte­griertem Vorheizregister:
    • 100 % Sommerbypass.
  • Eine neue Generation von EC Ventilatoren, ebm-papst RadiCal*:
    • Niedriger Stromverbrauch*. Eingangsleistung (SPI) des Ventilators von 0,27 W/(m3/h);
    • Lange Lebensdauer – die Ventilatoren haben eine Lebensdauer von mehr als 10 Jahren.
  • Filter
    • Hocheffiziente ISO Coarse 75 % (G4) Filter;
    • Optional ISO ePM1 70 % (F7) Filter für die bestmögliche Filterung von Sporen und Schimmelpilzen, Feinstaub und Bakterien;
  • Erstklassiger Plattenwärmetauscher aus Kunststoff:
    • Wirkungsgrad von bis zu 91% (EU 1253/2014)/85% (Passivhaus).
  • Hochwertiges Gehäuse:
    • Eine Schicht aus verzinktem Stahl und ein 20–30-mm-EPP gewährleisten die Luftdichtheit der Premiumklasse A1, reduzieren denSchall­pegel und beseitigen Wärmeverluste.
    • Die Außenseite ist pulverbeschichtet – Korrosionsklasse C3. Das ermöglicht die Aufstellung der Geräte auch in Räumlichkeiten mit hoher Luftfeuchtigkeit (RH < 60 %) und einer gewissen Luftverschmutzung (Wäscheräumen, Räumen für Lebensmittel­verarbeitung, Garagen, Kellern usw.)

 

Wartung:

Dank der einfachen Zugänglichkeit zu den einzelnen Komponenten kann der Filterwechsel schnell- und zeitsparend erfolgen.

 

Steuerung:

Die Lüftungsgeräte können wie folgt gesteuert werden:

  • über WOWI-Control-T oder WOWI-Control-S
  • Fernsteuerung über ein Netzmodul oder optional über die Verbindungen des Gebäudemanagements
  • bedarfsgerechte Steuerung durch Sensoren: CO2, Feuchte- oder Präsenzmelder.

Downloads zu diesem Produkt:

Kontakt

Nehmen Sie bitte direkt mit unserem technischen Vertrieb Kontakt auf

+49 (0) 5056 - 97 07 -0
+49 (0) 5056 - 97 07 -24

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Lassen Sie uns unverbindlich über Ihr individuelles Projekt sprechen,
damit Sie ein System bekommen, das garantiert zu Ihren Anforderungen passt.

Rufen Sie uns jetzt an oder schicken Sie uns eine E-Mail:

zum Kontaktformular